Wundernetzwerk Faszien - eine kurze Übungspraxis

Der Kurs hat bereits begonnen.

Kursnr.
VA3021325
Beginn
Do., 12.01.2023,
18:30 - 19:30 Uhr
Dauer
7 Termine
Gebühr
31,00 €
Hier geht es um eine Übungspraxis für Geschmeidigkeit, Gelassenheit und Entspannung
Faszien sind unser helles Bindegewebe. Es zieht sich durch den gesamten Körper und bildet ein vollständig umhüllendes Spannungsnetzwerk. Dieses Netzwerk aus Collagen und Elastin umschließt Muskeln und Organe und dient den Knochen als Stoßdämpfer. Faszien werden auch das strukturgebende Organ genannt, da es maßgeblich an unserem körperlichen Erscheinungsbild auf körperstruktureller Ebene beteiligt ist.
In der 60-minütigen Übungspraxis werden wir uns sanft und ganzheitlich dem Faszientraining widmen. Dabei werden Elemente des Yoga, klassischer Gymnastik, Tai Chi, Qi Gong, Pilates und breathwork ineinander greifen und - mittels Körperwahrnehmung, dynamisch fließendem Dehnen, Stabilisierung der Körpermitte, elastischer Bewegung, Atemschulung und freiem Atemraum - Ihnen zu mehr Geschmeidigkeit, Gelassenheit und Entspannung verhelfen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: (Yoga-)Matte, gegebenenfalls Decke und (Meditations-)Kissen; bequeme legere Kleidung

Kursort

Scheppenbachhaus
Hauptstr. 19
36115 Hilders-Eckweisbach

Kurstermine

Anzahl: 7
Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
12.01.2023
Uhrzeit:
18:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus
Datum:
19.01.2023
Uhrzeit:
18:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus
Datum:
26.01.2023
Uhrzeit:
18:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus
Datum:
02.02.2023
Uhrzeit:
18:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus
Datum:
09.02.2023
Uhrzeit:
18:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus
Datum:
16.02.2023
Uhrzeit:
18:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus
Datum:
23.02.2023
Uhrzeit:
18:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus