Pranayma/Breahtwork, Yoga und Entspannung: Schüre Dein (inneres) Licht

Kursnr.
VX3012422
Beginn
So., 19.12.2021,
09:30 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
32,40 € (inkl. MwSt.)
An diesem Adventssonntag, einem der dunkelsten Tage im Jahr möchten wir uns intensiv dem Yoga in unterschiedlichen Facetten widmen. Kurz vor der Wintersonnwende möchten wir das innere Licht am Brennen wissen und das innere Feuer (Agni) schüren. Unseren Fokus liegt an diesem Sonntag u.a. ausgiebig auf Breathwork/Pranayama.
Sonntag Vormittag starten wir mit einer ca . 60-minütigen PranyamaSequenz, die den Körper miteinbezieht, und deren spezielle Wirkweise allgemein darauf abzielt, den "Menschen durch die dunkle Zeit" zu führen, indem sie hilft, das innere Licht erneut anzuknipsen, respektive hilft, den "Lichtschalter" gedrückt zu halten. In dieser ausgiebigen Einheit von Atemübungen (Pranayama) bringen wir die Lebenskraft (Prana) bestmöglich zum Fließen und regen die Energie im Körper schon mal ein wenig an.
Energetisch aufgeweckt widmen wir uns so der eigentlichen Hathayogapraxis am Vormittag: 108 Sonnengrüße (Surya Namaskar, das Sonnengebet): hier werden wir mit Pausen tatsächlich das Sonnengebet 108mal praktizieren und so verschiedene Formen und Traditionen dieser Praxis kennenlernen. (Keine Sorge! wir werden als Gruppe immer wieder Pausen einfließen lassen. Und auch Du selbst bist angehalten auf Dich zu hören, schauen was Dir gut tut und für Dich Deine meditative Pause zwischendurch zu finden.) Den Körper angeregt, evtl. etwas gefördert und gefordert, gereckt und gestreckt, tut eine Mittagspause von 60 min sicherlich gut. (Jeder für sich) Gestärkt treffen wir uns nochmals für den Yoganachmittag. Beginnen werden wir wieder mit einer ausgiebigen Breathwork/Pranayamasequenz, gefolgt von einer entspannten ganzheitlichen/ vermutlich Yin Yoga- Einheit . Abschließen werden wir mit einer intensiven,ausgiebigen, sehr entspannenden Yoga Nidra Praxis. Yoga Nidra ("der bewusste Schlaf der Yogis") ist eine Übung der Tiefenentspannung, deren Wirkungen über die gewohnte Vorstellung von Entspannung hinausgehen soll.
Voraussetzungen: Interesse am ganzheitlichen Yoga (Yoga für Körper, Geist und Seele) Für die Sonnengrußpraxis ist es von Vorteil, wenn Dein Körper sich ab und an schon mal in Yogapositionen einfühlen durfte.

Kursort

Rasdorf-Grüsselbach; DGH
Schulstr. 15
36169 Rasdorf

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

19.12.2021

Uhrzeit

09:30 - 16:00 Uhr

Ort

Schulstr. 15, Rasdorf-Grüsselbach; DGH