Tanzen für Kinder (von 8 bis 10 Jahren) - Fortgeschrittene

Der Kurs hat bereits begonnen.

Kursnr.
VY3021346
Beginn
Do., 17.03.2022,
15:45 - 16:45 Uhr
Dauer
13 Termine
Gebühr
41,40 € (inkl. MwSt.)
Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit.
Kinder lernen, sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und
Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten.
Kinder erleben beim Tanzen weitere Aspekte, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander, Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschieden Tänze nach toller Musik zu erlernen, kommen einfach vorbei und machen mit.

Kursort

Scheppenbachhaus
Hauptstr. 19
36115 Hilders-Eckweisbach

Kurstermine

Anzahl: 13
Datum

17.03.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

24.03.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

31.03.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

07.04.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

28.04.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

05.05.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

12.05.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

19.05.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

02.06.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Datum

09.06.2022

Uhrzeit

15:45 - 16:45 Uhr

Ort

Hauptstr. 19, Hilders-Eckweisbach; Scheppenbachhaus

Seite 1 von 2