Vorbereitungslehrgang auf die D1-Prüfung

Kursnr.
VW2130181
Beginn
Fr., 31.12.2021,
09:00 - 15:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
22,50 € (inkl. MwSt.)
Achtung: Als Kurstag wurde ein fiktives Datum eingesetzt. Der Termin wird erst festgelegt, wenn genügend Interessenden angemeldet sind!
Die Volkshochschule des Landekreises Fulda bietet in Zusammenarbeit mit dem Kreis- und Stadtmusikverband Fulda Vorbereitungslehrgänge auf die Prüfungen zum Erwerb der Musikerleistungsabzeichen in den Stufen D1, D2 und D3 an.
Lehrgangsinhalte sind ausschließlich die musiktheoretischen Prüfungsteile der jeweiligen Leistungsstufe, wobei besonders Gehörbildung und Rhythmusdiktate berücksichtigt werden. Die praktischen Prüfungsanteile sind nicht Gegenstand dieser Kurse, sondern mit dem jeweiligen Instrumentallehrer bzw. Vereinsausbilder individuell vorzubereiten. Die D-Lehrgänge umfassen 2-3 Unterrichtsphasen an Wochenenden, die durch das notwendige Selbststudium der Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer ergänzt werden müssen.

Vorbereitungslehrgang auf die D1-Prüfung
- in der Musik gebräuchliche Notenschlüssel
- Noten in gebräuchlichen Notenschlüsseln
- Noten- und Pausenwerte bis zu Sechzehnteln
- punktierte Noten und Pausen
- den Aufbau der Dur-Tonleiter beherrschen (Quintenzirkel) und deren Tonika-Dreiklänge kennen
- alle Vorzeichen kennen und schreiben können
- die Versetzungszeichen und deren Anwendung beherrschen
- enharmonische Verwechslungen beherrschen
- die Intervalle innerhalb der Dur-Tonleiter und deren Tonika-Dreiklänge in der Grobbestimmung vom Notenbild erkennen
- die Intervalle innerhalb der Dur-Tonleiter in der Grobbestimmung vom Hören erkennen
- Tempobezeichnungen
- Vortragsbezeichnungen
- Artikulation
- Dynamik
- Phrasierungen
- Wiederholungen
- Metrik und Taktarten
- Taktbetonungen und -verschiebungen
- einfaches Rhythmusdiktat

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Dozent(en)

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.